Lesefutter Folge 38

Der Sommer ist da und damit hoffentlich viel Zeit zum Lesen. Hier kommen die Buchempfehlungen für Juli 2020. Es ist wieder eine wilde Mischung und ich wünsch dir viel Spaß damit!

Wie immer gilt, wenn du ganz zeitnah mitbekommen möchtest, welche Bücher es aus meinem Lesestapel in das empfohlene Lesefutter geschafft habe, dann folge mir auf Instagram.

Und schon geht’s los mit den Buchtipps vom Juli 2020:

Gärtnern im Quadrat – Anne-Marie Nageleisen

Für alle die gern Gärtnern und für alle die gerne das Gärtnern anfangen wollen, kann ich dieses Buch “Gärtnern im Quadrat” wärmstens empfehlen!

Gärtnern im Quadrat ist eine einfache Möglichkeit sich mit dem Gemüseanbau vertraut zu machen.

Das Buch von Anne-Marie Nageleisen ist erstens mal eine wunderschöne Ausgabe mit sehr, sehr vielen Fotos, Grafiken, Tabellen und vielerlei Informationen und außerdem ein sehr praktisches Nachschlagewerk um sich seinen eigenen Quadratgarten zusammenzustellen.

Mir gefällt daran auch sehr, dass die Mondphasen in Bezug auf Aussäen, Umpflanzen und Ernten berücksichtigt sind und jede einzelne Pflanzenart nochmals in einer sogenannten Praxiskarte beschrieben ist.

So lässt sich auch für Neulinge ein Beet schnell zusammenstellen ohne dass man schon 15 Jahre Erfahrung braucht im Garten.

Ich bin ganz begeistert von diesem Buch und kann es euch nur ans Herz legen wenn euch das Thema Garten und Gemüseanbau interessiert.

.

Ernte mich im Winter – Wolfgang Palme

Schon wieder ein Gartenbuch? Ja, schon wieder ein Gartenbuch. 😊😊

Diesmal geht es darum, dass du sogar Gemüse im Winter ernten kannst!

Wolfgang Palme hat das wunderbare Buch “Ernte mich im Winter” geschrieben. Darin erzählt er seine Geschichte wie er zufällig darauf kam, dass Gemüse sehr viel mehr Minusgrade aushält als man denkt und wie sich das für den eigenen Gemüsegarten umsetzen lässt.

Das Buch, das im Löwenzahn Verlag erschienen ist, ist eine Augenweide und absolut liebevoll gestaltet.

Was mir besonders gut daran gefällt ist, dass die einzelnen Gemüse und auch Kräuter mit einem Steckbrief vorgestellt werden, bei dem enthalten ist welche Nachbarn sie mögen und wie viel Minusgrade sie aushalten und wann man sie wie in welcher Form aussäen kann.

Das wird auf jeden Fall meinen Winter mit sehr viel mehr frischen Gemüse anreichern als ich bisher dachte.

Und wenn ihr jetzt anfangen wollt für den Winter vor zu sorgen dann ist jetzt die richtige Zeit dafür. Ein wirklich tolles, sehr schön gemachtes und lehrreiches Buch!

.

Schnelles Lesen, langsames Lesen – Maryanne Wolf

Die Bücher von Maryanne Wolf würde ich am liebsten jedem Lehrer/Lehrerin und jedem der Kinder hat in die Hand drücken.

Sie ist eine Lese und Entwicklungs Forscherin und zeigt auf, wie wichtig es für unsere Kinder ist, dass wir frühzeitig beginnen mit ihnen lesen zu lernen.

Lesen ist eine Errungenschaft die so viel mehr ist als nur Informationen aufnehmen können.

Die Leseforschung zeigt hier ganz klar auf, dass Kinder die nicht von Anfang an im Lesen gefördert werden, in der Schule jedes Jahr ein Stück weiter zurückfallen.

Und auch wenn sich unsere digitale Welt so sehr auf Lesen am Bildschirm und auf eBooks etc. fokussiert, bleibt das Lesen aus Büchern etwas, das durch nichts ersetzt werden kann.

Das langsame Lesen, das Eintauchen in Geschichten, das ist es, was unsere Fähigkeit zur Empathie trainiert. Das ist über das schnelle digitale Lesen nicht in dieser Form möglich.

Das digitale lesen verändert unser Gehirn. Es trainiert uns leider dahin, dass wir immer ungeduldiger werden und uns immer schwerer tun uns langfristig mit verschiedenen Fragestellungen über längere Zeit zu beschäftigen.

Das hat massiven Einfluss darauf wie wir unser Leben gestalten. Wir brauchen die Fähigkeit, dass wir über längere Zeit konzentriert einer Sache dran bleiben können. Und das wird nur durch Bücher lesen gelernt.

Wir brauchen daher beides, das digitale Lesen das einen schnell Dinge erfassen lässt, überfliegen lässt und scannen lässt, und genau so unbedingt das nachhaltige tiefe Eintauchen in Bücher.

Dieses Buch ist in einzelnen Briefen aufgebaut, die Marianne Wolf zu verschiedenen Fragestellungen formuliert.

Ich kann nur nochmals zutiefst jedem der unterrichtet und allen die Eltern sind empfehlen, diese Bücher zu lesen.

Bücher sind durch nichts zu ersetzen. Sie tragen zur Persönlichkeitsbildung, zur Entwicklung eines gesunden und fähigen Kindes so viel mehr bei als uns bewusst ist.

.

Tiny Habits – BJ Fogg (englisch)

Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass BJ Fogg der Gottvater der Habit Forschung ist.

In diesem Buch “tiny habits” dröselt er in kleinsten Schritten auf, wie wir es schaffen können von “ich ziehe einfach mal nur jeden Tag die Joggingschuhe an” hin zu einem Marathon laufen zu können.

Tiny habits ist genau das Buch das du brauchst, wenn du alle anderen Methoden inzwischen ausprobiert hast und es einfach nicht schaffst eine stabile Gewohnheit in deinem Leben zu integrieren.

Das Buch ist super spannend zu lesen, denn er ist ja durch seine breit angelegte Forschung in der Lage auch die kleinsten Details zu erklären, die es braucht damit Gewohnheiten wirklich in unser Leben nachhaltig einziehen können.

Alles wird an Beispielen gut nachvollziehbar erklärt und du kannst selbst gleich anfangen mitzumachen.

Ein sehr wertvolles Buch für mich, durch dass ich gelernt habe, dass die ganz kleinen Baby steps tatsächlich der Anfang von etwas ganz Großem sein können. 5 Sterne von mir dafür!

.

****

Das waren sie, meine Leseempfehlungen aus dem Juli 2020! Ich finde ja immer, lesen kann man nie genug. Und mir persönlich ist ein gedrucktes Buch tausend mal lieber als ein ebook-reader. Doch jeder so wie er will, Hauptsache es wird gelesen ;)

Transparenz-Hinweis: Wenn du auf die Bilder klickst landest du direkt bei Amazon und falls du eines der Bücher dort kaufst, bekomm ich eine überaus riesige Provision ;) Nein, Quatsch das natürlich nicht, es sind nur ein paar Cent.

Wenn du auch gern liest, dann schreib mir doch deine Buch-Highlights. Gern als Kommentar oder auch per email. Ich freu mich immer von meinen LeserInnen persönlich zu hören!

Wer du gern in meinen bisherigen Empfehlungen stöbern möchtest, dann nur zu. Du findest hier alle Lesefutter-Folgen.

Have a nice day and happy reading!

.

Führe ein erfolgreiches Geschäft ohne auszubrennen!

 

Hol dir jetzt das ebook „Burnout vorbeugen

Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte das ebook als Dankeschön.

 

Das hat geklappt! Schau in deine Mails und klicke den Bestätigungslink für die Anmeldung