Podcast – Die WissensAgentur Show

Podcast Die WissensAgentur Show mit Alexandra Graßler | Selbstmanagement und Struktur

Willkommen bei der WissensAgentur Show!

Der Podcast rund um die Themen Selbstmanagement, Struktur und Burnout vorbeugen. Du findest den Podcast bei iTunes, bei Stitcher oder du suchst ihn in deiner Podcast App unter dem Begriff „WissensAgentur“. Hier ist auch der direkte RSS-Link für dich.

Gern abonnieren und du bekommst die neuen Folgen automatisch!

Wenn du den Podcast gut findest, dann freu ich mich total wenn du mir bei iTunes dafür ein paar Sternchen geben magst oder sogar einen Kommentar. Tausend Dank schon jetzt dafür!

Auf dieser Seite findest du alle bisherigen Beiträge und ich wünsch dir viel Spaß beim Reinhören!

008 Wir knüpfen unser Wohlgefühl an Konsum – wieso das brandgefährlich ist

Wenn wir etwas kaufen, befriedigen wir damit Bedürfnisse. Doch welche das genau sind, ist uns oft gar nicht bewusst. Das Ergebnis ist, dass wir immer mehr Dinge anhäufen, die wir gar nicht nutzen. Was wirklich hinter Konsum steckt und welche Gefahr es ist, sich dessen nicht klar zu sein, beleuchten wir in dieser Folge.

.

007 Das Geheimnis, wie man es schafft an Projekten dranzubleiben egal ob man Lust dazu hat oder nicht

Deine Emotionen steuern dich weit mehr als du denkst. Leider nicht immer in eine für dich günstige Richtung. Und so scheitern wir bei vielen Projekten deswegen, weil wir der „Unlust“ in unserem Inneren soviel Raum geben. Doch wusstest du, dass du das ändern kannst? Emotionen sind wie das Wetter. Lerne damit zu leben.

.

006 Mach es zu deinem Berg

Was ist der Unterschied zwischen den Menschen die wirklich etwas durchziehen und diejenigen die scheitern? Ein wichtiger Punkt ist die innere Denke. Erfolgreiche Menschen haben Projekte zu „ihrem Berg“ gemacht. Was das bedeutet und wie du das auch hinkriegen kannst, darum geht es dieser Folge rund um innerliches Selbstmanagement.

.

005 Wieso fällt es uns so schwer, Ordnung zu schaffen und zu halten 3 Gründe die dabei wirklich eine Rolle spielen

Es gibt aus meiner Sicht nur drei wesentliche Gründe die es verhindern, dass wir es schaffen Ordnung zu halten. Der Kern ist davon: Zuviel Zeug bedeutet zuviel Ordnung. Wenn du es wirklich hinkriegen willst, deine Umgebung zu verändern, ist Loslassen das Mittel der Wahl. Wie du das angehen kannst, darüber hörst du in dieser Folge mehr.

.

004 Fastenchallenge 2018 is coming

Die Fastenchallenge 2018 steht vor der Tür! In den 6 Wochen der Fastenzeit hast du die Gelegenheit dein Zuhause zu entrümpeln und dich von allem Krempel zu befreien. Gleichzeitig tust du mit deiner Teilnahme etwas Gutes. Hör rein und mach mit!

.

003 Wieso ins Handeln kommen dich glücklich macht

Etwas in Ordnung bringen, ist ein physischer Vorgang. Es wird dir immer gut tun, ins Handeln zu kommen. Erstarrung durch Überforderung ist das Gegenteil davon. Daher ist es so wichtig, wieder zu lernen etwas zu tun. Zu lernen sich aus der Erstarrung zu befreien, ist so wichtiger Punkt.

Selbstmanagement beginnt im Kleinen und du kannst dein Leben Schritt für Schritt in eine glücklichere Richtung lenken. Impulse um wieder ins Handeln zu kommen und dich aus dem Gelähmtfühlen zu befreien, findest du in dieser Podcastfolge.

.

002 Chaos macht unglücklich

Deine Umgebung hat einen viel größeren Einfluss auf dich als du denkst. Chaos um dich herum und in deinem Leben wirkt sich körperlich, geistig und seelisch aus. In dieser Folge schauen wir uns näher an, was eine unruhige Umgebung mit dir macht. Erst wenn dir wirklich bewusst ist, welche Auswirkungen Chaos auf dich und dein Leben hat, wirst du etwas ändern.

.

001 Eine Reise zu wohltuender Ordnung

Ordnung hat viel mehr Bedeutung als nur die Sachen um uns herum. Es gibt wichtige Bereiche, in denen sie in deinem Leben eine Rolle spielt. Welche das sind, darüber wirst du in dieser Episode erfahren. Lass uns die Reise antreten zu wohltuender Ordnung.