Meine Podcastfavoriten – jetzt gibt’s was auf die Ohren!

Podcast Favoriten - jetzt gibts was auf die OhrenIch bin ein totales Ohrentierchen im Gegensatz zu manchen Augentierchen 😉 Daher liebe ich das Format Podcast ganz besonders. Deswegen gibt es in diesem Artikel was auf die Ohren und ich stell dir die Hörsendungen vor, die ich ganz besonders schätze.

Oft werde ich gefragt, wann ich denn Zeit habe, Podcasts zu hören. Das ist ziemlich einfach beantwortet: Bei meinen regelmäßigen Walkingrunden hör ich Podcasts und wenn ich im Auto sitze ebenso. Das ist sozusagen meine fahrende Universität 😉

Da ich natürlich nicht alle Podcasts dieser Welt kenne, freu ich mich über jede Empfehlung von dir.

Eine kleine Warnung vornweg: Ich höre nur englische Podcasts. Bis jetzt hab ich noch keinen Podcast in deutsch gefunden, den ich wirklich gern und gut anhören mag. Für mich sind 10 ähs in jedem Satz einfach ein Nogo. Genauso wie unkoordiniertes Rumgelaber und nicht auf den Punkt kommen. Das mag sich jetzt etwas zickig anhören, doch für mich zählt, dass ich in dem Podcast etwas lernen kann, dass das ganze keine Zeitverschwendung für mich ist und der Host sich gut vorbereitet und Sprechübung hat.

Zum Glück gibt es jede Menge guten Hörstoff da draußen und daher ohne weitere Verzögerung hier meine Favoriten für dich:

TED Radio Hour

Die Vorträge der TED Konferenzen sind durchgehend einfach genial. In diesem Podcast werden mehrere zu einem Thema zusammengefasst und die SprecherInnen näher vorgestellt. Die Moderation ist eine der besten, die ich bis jetzt überhaupt gehört habe. Diese Stunden sind für mich jedes Mal megaspannend und daher gehört die TED Radio Hour für mich auf jede Playlist.

The One You Feed

Der Titel dieses Podcasts leitet sich von der Parabel mit dem guten und dem bösen Wolf ab und dass der Wolf gewinnt, den man füttert. Diese Geschichte wird am Beginn jeden Interviews kurz erzählt und dient als Einstieg für das Gespräch. Die Podcast Episoden drehen sich alle um das große Thema, was sich alles tun lässt, um den guten Wolf im eigenen Leben zu füttern. Es sind ausnahmslos sehr interessante Interviews mit höchst interessanten Menschen.

The Art of Charme

Was soll ich sagen. Dieser Podcast ist wohl schon eine Legende. Selten hört man soviele gute Interviews am Stück wie in diesen Episoden von Art of Charme. Das Spektrum ist riesig und geht von persönlicher Entwicklung über bessere Kommunikationsfähigkeiten bis hin zu beruflichen Themen.

The Tim Ferris Show

Ein Tim Ferris kommt natürlich so ziemlich an die coolsten Leute ran. Das macht diesen Podcast sehr spannend. Die Länge der Episoden variiert, doch langweilig ist es nie. Es geht häufig um Verbesserungen aller Art in jedem Bereich des Lebens. Hier wird jeder etwas für sich finden.

Online Marketing made easy mit Amy Porterfield

Dieser Podcast ist jetzt sehr spezifisch, wie der Name schon sagt, auf alles rund um Social Media zugeschnitten. Amy Porterfield macht fast nur Soloshows und bringt ihre ganze Expertise mit in die einzelnen Episoden hinein. Zu fast jeder Show gibt es ein ausführliches Cheat-Sheet mit Hilfe dessen man alles umsetzen kann, was gerade Thema war. Sehr aufwendig und gut gemacht.

So Money with Farnoosh Torabi

Farnoosh Torabi ist eine Finanzexpertin und so dreht sich auch in ihren Podcast Episoden alles um’s Geld. Es ist eine Mischung aus Interviews und Soloshows in denen sie auf spezielle Hörerfragen eingeht. Mir gefällt ihre persönliche Art des Interviews und dass der Fokus auf Frauen und Geld liegt.

Social Media Marketing Podcast

Das Intro muss man mögen, doch der Inhalt der Folgen ist immer gut und aktuell. In diesem Podcast dreht sich ebenfalls alles um Social Media und es werden neue Tools vorgestellt und insgesamt der Blick immer sehr nach vorne gerichtet. Aus jeder Folge lässt sich etwas Interessantes für das eigene Marketing mitnehmen.

The Biz Chix Podcast for female entrepreneurs

Natalie Eckdahl ist dreifache Mutter und hat sich über ihren Podcast eine große Fangemeinde aufgebaut. Die Biz Chix 😉 Die Interviews die sie führt sind immer sehr inspirierend und für all diejenigen interessant, die sich online ein Business aufbauen wollen. Das Besondere an diesem Podcast ist die zugehörige kostenfreie Facebook-Gruppe die richtig Spaß macht.

The Smart Passive Income Blog

Um dieses Thema abzuschließen, darf natürlich der Podcast von Pat Flynn nicht fehlen. Er hat von Anfang an auf totale Transparenz gesetzt und veröffentlicht jeden Monat seine kompletten Zahlen. Umsätze, Stückzahlen, einfach alles. Das macht ihn zu einem sehr ernstzunehmenden Ratgeber im Online-Feld und die Podcast-Folgen sind allesamt immer sehr interessant.

So, das war jetzt mal ein Ausschnitt aus meinem Podcast-Hörspektrum. Was für Themen interessieren dich besonders und welche Podcasts kannst du empfehlen?

Ran an die Tasten und schreib mir einen Kommentar dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*