Das wirklich wesentliche im Leben….

… sind die Menschen.

Diese ernsten Töne haben einen ernsten Hintergrund. Mein Vater hatte letzten Freitag einen Schlaganfall. Und an diesem Tag stand auch alles auf der Kippe. Jeder Tag der vorübergeht, ist ein Tag mehr, an dem nun Hoffnung besteht und Heilung stattfinden kann.

Ich möchte Ihnen in diesen letzten Tagen vor Weihnachten ein paar Gedanken mit auf den Weg geben:

Sind Sie mit den Menschen in Ihrem Leben in Frieden?

Sind die Menschen in Ihrem Leben wirklich das Wesentliche? Nehmen Sie sich wirklich genug Zeit? Führen Sie wesentliche Gespräche?

Wenn Sie nur noch wenig Zeit auf Erden hätten, mit wem würden Sie diese Zeit verbringen wollen? Wissen diese Menschen das? Wann haben Sie ihnen das letzte Mal gesagt, was Sie empfinden?

In diesen, für mich und meine Familie, schweren Zeiten, gibt es trotz alledem die Freude über Menschen, die für uns da sind und an uns denken. Freunde können wie Sterne sein, die einem helfen, sich zu orientieren, ein Licht für den Weg anzünden und deren Leuchten nicht aufgibt. Auf diesem Weg vielen lieben Dank an alle, die uns gute Gedanken schicken. Und auch wenn es altmodisch erscheinen mag: Seid gesegnet.

4 Replies to “Das wirklich wesentliche im Leben….”

  1. Wir, d.h. meine Familie und ich, sind in Gedanken bei dir, deinem Vater und deiner Familie und w?nschen euch viel Kraft und die n?tige Zuversicht!

  2. Danke Marcel, f?r deine freundlichen Worte. Es ist wirklich sch?n, zu wissen, dass man in solchen Zeiten nicht allein ist.

  3. Marcels Worten ist nichts hinzuzuf?gen.
    Alles alles Gute…und vielen Dank f?r den Hinweis auf das _wirklich_ Wesentliche.

    Stephan List

  4. Pingback: Wissensagentur » Der einzigartige Schatz der Sie sind…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*