Und noch einmal Tom Peters

Über das neue Buch von Tom Peters Re-imagine hatte ich ja bereits schon einmal geschrieben. Heute hab ich es ausgelesen und ich werde auf der Stelle noch einmal von vorne anfangen.

Jedem, der auch nur im entferntesten mit Führung oder Management zu tun hat, sei es wärmstens ans Herz gelegt. Man kann über Tom Peters Schreib- und sonstigen Stil denken was man will, in diesem Buch bringt er akkurat die heutige Situation (chaotische Zeiten) zum Ausdruck und dazu noch Möglichkeiten, damit umzugehen.

Er schließt das Buch mit einem Zitat von James Dean, dem nichts hinzuzufügen ist:

“Träume, als würdest du ewig leben. Lebe, als würdest du morgen sterben.”
—–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*