Verlosung! – Welttag des Buches – Blogger schenken Lesefreude

Blogger schenken LesefreudeHeute am 23. April 2013 ist es soweit. Es ist Welttag des Buches!

Und wie angekündigt, gibt es heute die Verlosung im Rahmen der Aktion Blogger schenken Lesefreude.

Welches Buch gibt es zu gewinnen?

Das Buch das ich mir dafür ausgesucht habe, hat etwas mit schreiben zu tun. Allerdings fernab jeder wissenschaftlichen Arbeit und doch ist es manchmal so klug, dass man zu Tränen gerührt ist und sich gleichzeitig die Lachtränen aus den Augen wischen könnte.

Tagebücher aus einer besonderen Zeit

Es geht um das Wiederentdecken alter Tagebucheinträge aus der Jugendzeit. Haben Sie da auch mal Tagebuch geschrieben? Mit 14 die ersten großen Liebeskatastrophen durchlebt und überhaupt war die Welt in diesem Alter geprägt von Auf und Abs. Die Eltern sind so komisch und anstrengend geworden und selbst war man nicht mehr Fisch und noch nicht Fleisch.

Ella Carina Werner und Nadine Wedel haben sich auf die Suche gemacht nach alten Schätzen. Sie fassten Beiträge aus alten Jugendtagebüchern aus ganz Deutschland zusammen. Manchmal nur ein paar Sätze und manchmal eine Seite von nachdenklichen und gar nicht trivialen Gedanken.

Flashback in die Vergangenheit

Es katapultiert einen beim Lesen in die eigene Jugendzeit zurück. Ob man nun selbst Tagebuch geschrieben hat oder nicht. Das spielt überhaupt keine Rolle. Die Achterbahn der Gefühle, die die meisten von uns in dieser Zeit erlebt haben, ersteht damit wieder auf.

Wie sehr man doch manchmal versucht ist, beim Lesen dieser Zeilen in sich hineinzuschmunzeln wird man doch immer wieder daran erinnert, dass man selbst auch mal in diesem Alter war. Und versucht hat, mit all den Veränderungen zurecht zu kommen und den eigenen Weg in die Welt zu finden.

Unfertig ist jeder Beginn

Und genau das gefällt mir an diesem Buch auch so gut. Es führt uns vor Augen, dass wir nicht schon fertig auf die Welt gekommen sind. Sondern auch wir einen manchmal etwas mühseligen Weg zwischen 12 und 18 hinter uns haben. In dem wir innere und äußere Kämpfe ausgestanden haben. Lernen mussten uns zurechtzufinden und herauszufinden, wer wir eigentlich sind.

Vielleicht bringt uns das auch jetzt wieder mehr in Kontakt mit Menschen, die sich heute in dieser Umbruchsphase befinden. Teenager heute zu sein ist – scheint mir – ist oft noch viel weniger spaßig als in den 80er, als ich das erlebt habe.

Ich glaube ich bin jetzt mit Nils zusammenMitmachen!

Der wunderbar, passende Titel “Ich glaube, ich bin jetzt mit Nils zusammen” umfasst schon ein ganzes Gefühlsspektrum.

Wer das Buch gewinnen möchte, kommentiert einfach diesen Beitrag.

Bitte schreiben Sie mir in Ihrem Kommentar, wieso Sie es gern lesen möchten.

Ausgelost wird am 30. April und der/die GewinnerIn darüber benachrichtigt.

Bin schon sehr gespannt auf Ihre Kommentare und wünschen Ihnen viel Glück!

51 Replies to “Verlosung! – Welttag des Buches – Blogger schenken Lesefreude”

  1. Hoffentlich bin ich nicht chancenlos, weil ich den ersten Eintrag mache 🙂
    Schon der Buchtitel hat mir ein Lächelns ins Gesicht gezaubert, deshalb hätte ich gern mehr davon. Wäre also super, wenn ich es gewinnen würde.

  2. den Buchtitel find ich auch grandios! Ich halt dir die Daumen!

  3. dann halt ich die Daumen, dass es mit dem Abtauchen in die Kindheitserinnerungen was wird.

  4. hihi, ja der Titel lässt eine ganze Gefühlswelt auferstehen 🙂 Halt dir die Daumen!

  5. Ich will gewinnen, weil ich mein Tagebuch aus Kinderzeit mit 2 Einträgen wiedergefunden habe und ich wohl etwas mehr Futter brauche. 🙂

  6. Ich finde alte Tagebücher interessant ich habe auch noch ein paar alte von mir und beim lesen ist es mir teilweise total peinlich, was ich damals so geschrieben habe 😀
    Gruß Nina
    ninahaeger@web.de

  7. Oh ja, das sagt mir was. Sandra: Gehst du jetzt eigentlich mit Peter M.? Ich (14): Ne, nicht, dass ich wüsste. Sandra: Aber ich hab ihn am Wochenende getroffen und er sagt ja. (Zu diesem Zeitpunkt hatten wir uns schon ein halbes Jahr nicht gesehen) 🙂

  8. Ich habe bisher nur Gutes über dieses Buch gelesen und da ich gerne mal ein Jugendbuch lese, würde ich hier gerne mein Glück versuchen.

  9. Dann halt ich dir fest die Daumen für die Verlosung!

  10. hihi, das sind immer noch die besten Storys 🙂 Viel Glück!

  11. das mit dem peinlich kenn ich auch 🙂 fast unvorstellbar, was man da alles so durchmachen musste. Halt dir die Daumen!

  12. Ich hab vor kurzem einen Beitrag im Fernsehen darüber gesehen und mich sofort in die Idee und das Buch verliebt <3 Umso mehr hat es mich dann gefreut, dass es verlost wird. Ich würde mich sehr freuen!

  13. hallo!
    würde gerne mein glück versuchen! interessiere mich immer für gute neue bücher!
    vlg mia

  14. Ach da werden Kindheitserinnerungen wach…:D Ich liebe solche Bücher einfach. Es ist immer etwas schönes und witziges ür zwischendurch und deshalb würde ich mich wirklich seeehr über das BUch freuen 🙂
    LG
    Celine
    cellemaeuschen@web.de

  15. oh, das ist ja interessant! Weißt du zufällig noch in welchem Sender? Und ich halt dir die Daumen!

  16. na dann hilft ja vielleicht die Glücksfee weiter 🙂

  17. witzig ist es auf jeden Fall! Daumen sind gedrückt.

  18. Meeensch darüber hab ich doch letztens was im Fernseher gesehen!
    Seitdem möchte ich das Buch unbedingt lesen, ich hab nämlich selbst früher ganz viel Tagebuch geschrieben und muss jetzt immer etwas grinsen wenn ich nochmal reinschaue..
    Ich hüpfe mal in den Lostopf (:

    LG Sandra

  19. Hört sich toll an das Buch. ich würde es gerne lesen.Und meine Tochter würde es bestimmt auch gerne lesen. Übrigends eine supertolle Idee.

    Viele Grüße Simone

  20. Ich find das sooooo toll, wenn man alte Tagebücher oder Briefchen findet. Das habe ich letztens auch gefunden und irgendwie, naja heute werde ich rot, obwohl ich es damals genauso gefühlt habe 😀 Ich würde bei diesem Buch sicher nur rote Bäckchen haben^^
    Liebe Grüße
    Mone P.

  21. das mit dem Rotwerden kenn ich nur zu gut aus dem Stöbern in meinen alten Jugendtagebüchern 🙂 Viel Glück!

  22. Oh das ist auch eine coole Idee, dass Mutter und Tochter das zusammen lesen! Halte die Daumen!

  23. die 2. die da schon was von einem Fernsehbeitrag berichtet. Freu mich über einen Hinweis in welchem Sender das kam. Und halte dir die Daumen!

  24. Das Buch ist auf meiner Wunschliste seit ich im Fernsehen einen Bericht darüber gesehen habe, die kurzen Passagen daraus waren super lustig und ich mag diese Art von Büchern sehr.
    würde mich freuen zu gewinnen 🙂

    Grüße
    Anna

  25. ich hab auch teilweise echt Tränen gelacht beim Lesen! Viel Glück!

  26. das ist es in der Tat. großartige Literatur 🙂 Halte dir die Daumen!

  27. ich krieg ja wieder mal gar nix mit! tststs. Natürlich will ich ins Lostöpfchen hüpfen… weil ich ALLES über Tagebücher schreiben gerne lesen will, schließlich sind Tagebücher ESSENTIELL!

  28. hihi welcome im Lostopf 🙂 und essentiell ist das einzige richtige Wort dafür!

  29. Hallo,

    ich habe erst vor Kurzem von diesem Buch erfahren und dachte mir: “Hey, das musst du lesen!” Erst vor Kurzem habe ich mich wieder an meine 1. “Liebe” erinnert, nun ja, es war eher eine heftige Schwärmerei, die unerwidert blieb, da die Jungs in dem Alter noch keinerlei amouröse Interessen gegenüber Damen hegten. Jedenfalls fiel mir dann wieder ein, dass in meinem Elternhaus noch 2 Tagebücher aus meiner Sturm- und Drangzeit schlummern. Leider habe ich sie bei meinem letzten Besuch nicht gefunden, aber ich werde graben, bis ich sie wieder in Händen halte. Und dann werde ich sie nochmal lesen nach all den Jahren und mich ganz bestimmt ganz furchtbar schämen. 😀

    Und mit Anlauf springe ich in den Lostopf!

  30. Hallo,

    ich habe letztens beim Umzug selbst meine eigenen Tagebücher wiedergefunden und mich köstlich amüsiert. Ich würde das Buch daher gerne gewinnen. 🙂

    Liebe Grüße!
    Katie

  31. Super Aktion und eine super Buchwahl. Nachdem ich ein paar Rezensionen für das Buch gelesen habe, muss ich einfach mitmachen 🙂

    Liebe Grüße
    Anastasia

  32. mein erstes Tagebuch hab ich mit 10 Jahren angefangen und seit dem kein Ende in Sicht 🙂 und wenn ich das nicht alles aufgeschrieben hätte, wüsste ich heute nicht mehr, wie ich damals wirklich gedacht habe. find es immer wieder schön zu hören, dass andere auch Tagebücher geschrieben haben in dem Alter! Viel Glück bei der Verlosung.

  33. Unbedingt graben und auf keinen Fall schämen! Manchmal denk ich mir eher, in manchen Sachen bin ich gar nicht soo erwachsen geworden 🙂 und ohne die kleinen Mädels von damals wären wir nicht die Frauen von heute. viel Glück!

  34. Das Buch klingt wirklich sehr interessant und scheint mal etwas völlig anderes zu sein als das, was man im Bücherladen sonst so findet! Ich hab erst letztens beim Aufräumen meine Tagebücher aus Kindertagen wiedergefunden und musste desöfteren schmunzelnd den Kopf schütteln – was ich damals so alles als welterschütternd empfunden habe…. 😀

    Vielen Dank für die tolle Aktion und liebe Grüße,
    Jenny
    J.Wunsch[at]gmx.de

  35. Hi! Ich würde hier gerne mit in den Lostopf springen. Ich habe zwar keine Tagebuch geführt, jedoch habe ich mit meiner Freundin früher ein Briefbuch geführt! Ich liebe es heute in einerm der drei zu versinken und in Erinnerungen zu schwelgen! Es gibt nichts Schöneres! 🙂 Ich wünsche noch einen schönen Sonntag! Liebe Grüße Sami
    email: samiii06@web.de

  36. Ich habe eine Leseprobe zu dem Buch gelesen und es war sehr lustig, deshalb versuche ich mein Glück nun bei der Verlosung 🙂

  37. Huhu,

    ich würde gern in den Lostopf hüpfen.
    🙂

    LG,

    Rachel (buecherwahn@gmx.de)

  38. oh ein Briefbuch ist ja auch eine tolle Idee! Die Verlosung findet heute noch statt. Viel Glück!

  39. Hallo! 🙂

    Ich habe von dem Buch schon gehört und auch eine Leseprobe gelesen und fand es ganz witzig, daher würd ich auch gerne in den Lostopf hüpfen 🙂

    Lieben Gruß
    Natty

  40. Ich brauche bei Lesestoff immer etwas Abwechslung und dieses Buch würde sie mir bieten.Klingt nach lockerer und leichter Schmunzelunterhaltung.

    LG,
    Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*