Entrümpeln macht glücklich! – Fastenchallenge 2017 is coming!

Fastenchallenge 2017

Hach, ich freu mich so, denn bald geht es wieder loooos!

Nur noch 10 Tage und dann werden wir wieder gemeinsam Dinge fasten und gleichzeitig Gutes für andere tun!

Denn das ist der Kern der Fastenchallenge. Unser Motto in diesem Jahr:

Klar Schiff machen, nie mehr suchen, alles lieben!

Wenn du keine Lust hast auf klassisches Fasten, wie Alkohol, Süßigkeiten oder Essen, dann passt das perfekt, denn wir fasten Dinge und befreien unser Zuhause.

Rümpeln macht…

  • glücklich
  • heiter
  • frei

Diese Liste ließe sich noch endlich fortsetzen. Wir sind inzwischen im 5. Jahr angelangt und es bestätigt sich immer wieder. Dinge loslassen befreit unglaublich. Und das Schöne daran: Dieser Effekt hält lange an!

Das Geheimnis dahinter ist, dass du beginnst anders zu denken. In den sechs Wochen der Fastenchallenge ist dafür genügend Raum, so dass es wie von selbst passiert.


Jetzt anmelden: Fastenchallenge 2017


Du bist nicht allein

Es gibt kaum jemanden, der nicht zu viel Kram daheim rumstehen hat. Doch allein anfangen und durchhalten ist oft sehr schwierig. Genau an dieser Stelle kommt unsere “Rümpel-Gemeinde” ins Spiel!

Nein, wir sind keine neue Religionsform 😀 sondern dahinter verbergen sich wunderbare Menschen, die sich ebenfalls auf eine Entrümpelungsmission begeben haben. Zusammen ist das alles viel leichter! Du bekommst jeden Tag, jede Stunde Hilfe in der Fastenchallenge.

Wenn du mal einen Durchhänger hast, kriegst du Motivation, wenn du was geschafft hast, bekommst du Applaus und zu jeder Zeit gibt es Unterstützung für dich.


Jetzt anmelden: Fastenchallenge 2017


Kostet das nicht viel Zeit?

Nein! Denn wir machen das in kleinen Häppchen.

Jeden Tag 10 Minuten.

Und ich kann dir sagen, in 10 Minuten schaffst du viel! Dazu kommt, dass es jeden Tag eine genau definierte Aufgabe gibt. Du weißt an jedem Tag, welchem kleinen Bereich du dich heute zuwendest.

Dinge loslassen und gleichzeitig helfen!

Wie jedes Jahr werden wir auch diesmal wieder andere unterstützen, die weniger haben als wir. Genauso wie man mit nur 10 Minuten viel schaffen kann, lässt sich auch mit wenig Geld schon viel Gutes tun.

Letztes Jahr konnten wir 19 Projekte bei Kiva unterstützen! Wenn du kiva noch nicht kennst: Dahinter verbirgt sich eine Organisation die Anbieter von Mikrokrediten bündelt. Mit Hilfe dieser Kredite können vor allem Frauen in den ärmsten Gegenden der Welt ihre Familien ernähren und ihren Kindern Bildung ermöglichen.

Das richtig Coole daran: Da es sich um Mikrokredite handelt, kommt das Geld wieder zurück. Und zwar mit einer phänomenalen Rückzahlungsquote von über 97 %!!!

Das Geld aus dem letzten Jahr konnte ich daher schon wieder vielen neuen Projekten zukommen lassen. Dieser positive Zyklus setzt soviel mehr in Gang als eine einmalige Spendenzahlung.

Vom Startgeld der Fastenchallenge gehen 20 % an Kiva. Je mehr wir sind, umso mehr Projekte können wir unterstützen!

Jetzt dabei sein!

Du willst dabei sein? Großartig!

Bis 1. März 2017 (Aschermittwoch) ist die Anmeldung möglich. Dann bist du Teil unserer Gemeinschaft und wirst selbst erleben, wie glücklich entrümpeln macht!


Jetzt anmelden: Fastenchallenge 2017


“Schaff den Krempel aus dem Haus und entrümpel dein Leben!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*